Das aktuelle schweizerische Musikschaffen fördern


Seit 1989 fördert die FONDATION SUISA das aktuelle schweizerische Musikschaffen in seiner ganzen Vielfalt.

Die FONDATION SUISA ist eine gemeinnützige Stiftung und erhält ihre finanziellen Mittel durch eine jährliche Zuweisung von 2,5% der SUISA-Einnahmen aus den Aufführungs- und Senderechten in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Damit fördern wir das aktuelle schweizerische Musikschaffen, und zwar:

  • durch die Unterstützung von Projekten mit einem Bezug zum aktuellen schweizerischen Musikschaffen
  • durch die Unterstützung von Musikverlagen, die das aktuelle schweizerische Musikschaffen fördern
  • durch die Herausgabe und den Vertrieb von Anthologien aller Musikgattungen auf Tonträgern, um ein möglichst umfangreiches Angebot im Bereich des schweizerischen Musikschaffens zu gewährleisten
  • durch Werbeaktionen für Schweizer Musik im In- und Ausland
  • durch Präsenz an Messen und Events im Ausland
  • durch Partnerschaften mit Organisationen mit ähnlicher Zielsetzung
  • durch die Vergabe von Preisen und Stipendien.

Die FONDATION SUISA fördert also nicht nur «passiv» durch Gesuche, sondern ist ein aktiver Player in der Schweizer Musiklandschaft. Durch die unterstützten Projekte, unsere Partnerschaften sowie die permanente Präsenz an Events und Messen im Ausland vergrössern wir konstant unsere Reichweite.



 

by moxi